Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Allgemeines
Für alle Rechtsgeschäfte mit meinen Klienten gelten ausschließlich meine „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“. Mit Vereinbarung eines Termines per Telefon oder per E-Mail treten automatisch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft. Diese können nur durch schriftliche Individualvereinbarungen geändert werden. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Ich behalte Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Mein Honorar wird individuell vereinbart. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung. Erbrachte Dienstleistungen sind spätestens nach der Behandlung zu begleichen, insofern nichts anderes vereinbart wurde. Diese Bedingungen werden mit Auftragserteilung anerkannt und finden Geltung. Mein Honorar beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %.

 

§ 2 Terminvereinbarungen
Terminvereinbarungen können per E-Mail, WhatsApp, SMS oder Telefonanruf vorgenommen werden. Terminwünsche per E-Mail, WhatsApp oder SMS gelten erst als bestätigt, wenn ich eine Bestätigungsemail versandt hat. Ein verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin kann unter Umständen auch im Interesse der nachfolgenden Kunden von der Behandlungszeit abgezogen werden. Für eine vom Klienten gewünschte Kürzung der Behandlung während des Termins können keine preislichen Vergünstigungen gewährt werden. Es ist der volle Behandlungspreis gemäß Buchung zu zahlen.

 

§ 3 Reservierungsbestätigung bei aufwendigeren Arrangements
Bei Buchung von aufwendigeren Behandlungen wird eine frei verhandelbare Anzahlung fällig. In solchen Fällen muss die Anzahlug vorab auf mein Konto überwiesen oder mit Papal, bzw. Amazon-Gutscheincodes beglichen werden.

 

§ 4 Terminverschiebungen/ -absagen und Stornobedingungen
Buchungen bis zu einem Wert von € 230,00, die nicht eingehalten werden können, müssen mindestens 2 Stunden vorher schriftlich per Mail oder telefonisch abgesagt werden. Aufwendigere Arrangements über € 230,00 müssen 8 Std. vorher abgesagt werden.

Für Terminabsagen, die nicht innerhalb der eben genannten Fristen erfolgt sind, fällt eine Stornopauschale in Höhe von 50 % des Behandlungspreises an. Bei Nichterscheinen zu einem Termin oder bei Terminabsagen unter 2 Stunden muss der gesamte Behandlungspreis in Rechnung gestellt werden. Ich bin bemüht, abgesagte Termine erneut zu vergeben um Stornokosten zu vermeiden

 

§ 5 Datenschutz 
An mich übermittelte Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse (personenbezogene Daten) verwende ich ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Abwicklung Ihrer Buchung. Ihre Daten werden von mir nicht an Dritte weitergegeben. 

 

§ 6 Haftungsausschluss - Internetseite
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit, und technische Exaktheit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Ich habe alle Informationen und Inhalte dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Ebenfalls haftet der Autor nicht für Schäden, die beim Nutzen oder Aufrufen von Daten, Inhalten oder Computerviren verursacht werden. Auszeit – Ich behalte mir ausdrücklich das Recht vor, Bestandteile der Website oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder zu ergänzen. Ich betone, dass ich keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten habe. Deshalb hafte ich nicht für den Inhalt, Gestaltung oder Änderungen fremder Webseiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

 

§ 7 Haftungsausschluss - Behandlungen 
Die Behandlung dient der erotischen Unterhaltung. Wenn der Körper nicht daran gewöhnt ist, kann es unter Umständen zu negativen Reaktionen kommen. So fern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Klient Ausschlussgründe verschweigt, bin ich von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Klienten selbst nicht bekannt und für uns nicht erkennbar war. Bekannte Beschwerden wie Allergien, körperliche Einschränkungen, eine druckempfindliche Haut, Schwangerschaft oder anderes muss vor der Behandlung mitgeteilt werden.

 

§ 8 Anwendbares Recht/ Gerichtsstand 
Gerichtsstand ist Aschaffenburg - Deutschland. Es gilt deutsches Recht.

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Termine nach Vereinbarung

kein Einlass ohne Termin!!!

Catherine Bizarr

+49 1575 0 73 02 20  

telefonisch erreichbar von

Mo. - So. von 9.00 bis 23.00 Uhr

Fetish Medusa

(Europas einzigartige Latex-Goddess)

+49 152 10 52 96 92

Natasha Cortés a/p

(leidenschaftliche  aktiv-passiv-Gespielin)

+49 175 900 93 12

Miss Bizarra

(rassige, verspielte Wildkatze)

+49 157 79 10 82 36  

Miss Lucy

(klassisch, Spezialistin für ausgefallene Fetische, Gummi + Klinik)

+49 172 9 83 67 91 

Domina Katharina

(lbildhübsche Gazelle)

+49 176 86 45 81 17

                                              Impressum/AGB

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Catherine´s World